Dunkelkrizt

Ein durchschnittlicher Linux-Benutzer mit einer Leidenschaft für neue Technologien, Spieler und Linux im Herzen. Ich habe seit 2009 unter Linux gelernt, verwendet, geteilt, genossen und gelitten, unter den Problemen mit Abhängigkeiten, Kernel-Panik, schwarzen Bildschirmen und Tränen in der Kernel-Kompilierung, alles mit dem Ziel zu lernen? Seitdem habe ich eine große Anzahl von Distributionen bearbeitet, getestet und empfohlen, von denen meine Favoriten Arch Linux sind, gefolgt von Fedora und openSUSE. Zweifellos hatte Linux einen großen Einfluss auf die Entscheidungen in Bezug auf mein akademisches und berufliches Leben, da ich aufgrund von Linux interessiert war und derzeit auf dem Weg in die Welt des Programmierens bin.